Ob du tanzen kannst oder nicht…

… ist schnurzegal, Hauptsache, die Garderobe ist selbstgenäht!

Alexandra von Mamamachtsachen plant etwas ganz großartiges: den Dressmakers Ball.

Dafür hat sie für den 14.03.2015 die Rohrmeisterei in Schwerte als Ort des Geschehens klar gemacht. Da ich ja, wahrscheinlich eine Berufskrankheit oder noch immer die Nachwehen meiner Studienzeit in Dortmund, eine ziemliche Schwäche für denkmalgeschützte Industriearchitektur habe, finde ich die Vorstellung, in solch einer Umgebung zu feiern, ganz zauberhaft.

Da die Sause ja nun den Namen „Dressmakers Ball“ trägt, gibt es einen etwas unkonventionellen Dresscode: Mindestens die Hälfte der dort Anwesenden müssen Selbstgenähtes tragen. Dabei muss es aber nicht zwangsläufig eine Abendrobe oder ein Smoking sein.

Ich jedenfalls plane schon sowohl die Kinderbetreuung für dieses Wochenende als auch meine Garderobe. Denn das wohl schillerndste Fest des Jahres 2015 möchte ich mir nicht entgehen lassen! Schaut euch doch die Ankündigung drüben bei Alexandra mal an und bestellt am besten sofort das Early Bird Angebot.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Ob du tanzen kannst oder nicht…

  1. Pingback: Meine liebsten Nähgadgets | drehumdiebolzeningenieur

Gib deinen Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s