MeMadeMittwoch in Hose und Shirt

Die Hose hatte ich ja schon ausführlich letzte Woche beschrieben. Das Shirt habe ich ebenfalls neu genäht. Es ist nach dem kostenlosen Schnittmuster Plantain von Deer and Doe. Es ist mittlerweile das dritte Shirt nach diesem Schnittmuster und ich bin sehr zufrieden mit diesem Schnittmuster. Ich hab lediglich von der Taille abwärts den Schnitt verschmälert, da er schon sehr stark ausgestellt ist. So ist er jetzt mein Standard-Shirt-Schnitt.

image

Genäht habe ich das Shirt aus einem Stoff von Fashion for Designers. Ich hatte bei unserem Besuch vorletzten November einige Meter Viskosejersey bestellt, die auch direkt bezahlt, aber dann waren sie nicht mehr lieferbar. Also schickten sie mir als Ersatz diesen Jersey, der allerdings beige war, als er hier ankam. Als ich den braunen Salt’n Pepper beerenfarben färbte, tat ich den beigen Jersey mit dazu. Dass er deutlich heller wurde als das Viskose-Woll-Mischgewebe des Salt’n Pepper deutet darauf hin, dass er zum Teil aus synthetischen Fasern besteht. Aber er trägt sich sehr sehr angenehm. Die linke Seite, die ich als rechte Seite verarbeitete, hat eine crepeartige Struktur, was dem Shirt einen sehr edlen Look verleiht. Die Bluse, die ich drunter trage, ist eine meiner letzten Kaufblusen.

Die Hose hat sich sehr bewährt, was man unschwer an den ausgebeulten Knien erkennen kann. Sie rutscht nicht, auch wenn ich mich hinknie, wp-1455057020135.jpg

hab ich den Schritt anschließend nicht in den Kniekehlen hängen! Yeah!wp-1455056974727.jpg

Wie sehr sich andere Menschen in selbstgenähten Kleidern wohlfühlen, könnt ihr beim MeMadeMittwoch sehen.

Advertisements

4 Gedanken zu „MeMadeMittwoch in Hose und Shirt

  1. Gefällt mir! Auch unter dem Link viele schöne Sachen.
    Es nähen wohl doch noch viel mehr selbst, als ich vermutet hatte. Oder ist das eine Renaissance? Als ich ein Kind war (hust, 60er und frühe 70er Jahre) stand ja noch in fast jedem Haushalt eine Nähmaschine.

  2. Dass sie zusammen gefärbt wurden, erklärt natürlich, wieso die Hose und das Shirt so harmonisch zusammen aussehen. Das ist echt eine tolle Farbe an Dir.
    Viele Grüße,
    Katharina

  3. Ein gutes Team, das Oberteil und die Hose. Mir gefällt vor allem ,dass die Hose einen klassisch-eleganten-bequemen Schnitt hat und du aber eine aussergewöhnliche Farbe gewählt hast. Schön in diesem graubraunschwarz-Einheitsbrei da draussen

Gib deinen Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s