Hab ich da irgendwie falsche Vorstellungen?

Gestern haben wir uns mit den Vormietern unserer neuen Wohnung getroffen und besprochen, welche Einrichtungsgegenstände wir übernehmen könnten. Heute haben sie uns ihre Preisvorstellungen mitgeteilt und ich bin schon etwas verblüfft, welche Preisvorstellungen sie haben. Okay, die Sachen sind erst knapp 2 Jahre alt, aber 400 Euro für eine gebrauchte Spülmaschine finde ich vollkommen astronomisch…
Im Schnitt wollen sie 2/3 der Neupreise für Spülmaschine, Mikrowelle, Oberschränke und einen Apothekerschrank haben. Angeblich seine das die Preise, die sie auch bei ebay erzielen würden. Da frage ich mich dann schon, woher sie das wissen wollen. Ich hab mir heute mal ein wenig die Auktionen bei ebay angeschaut und hatte den Eindruck, dass man maximal 1/3 der Neupreises für gebrauchte Küchenmöbel und Elektrogeräte bekommt, es sei denn, es ist noch Garantie auf den Geräten, dann sind die 2/3 eher realistisch.
Naja, wir brauchen all die Sachen, die sie uns angeboten haben, nicht, eine Spülmaschine haben wir, Mikrowelle ist vollkommen überflüssig und ausserdem gibt es ja auch noch Ikea und selbst dort wären die Sachen NEU günstiger, als das, was die Vormieter von uns haben möchten. Ich bin ja mal gespannt, wie die Verhandlungen noch weitergehen werden…

Advertisements

Gib deinen Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s